Angelika

Steiermark

  • Angelika

„Frischluft? Freiheit! Fahrrad!“ (Isabel Trimborn)

Draußen sein und mich bewegen, das gehört dazu zu meinem Leben.

Die Freude am Graveln habe ich noch gar nicht so lange entdeckt - aber jetzt kann ich es mir gar nicht mehr vorstellen ohne mein geliebtes Ridley KANZOA  von A wie Asphalt über S wie Schlamm, Schnee und Schotter bis hin zu Z wie ZzzzWaldwege abzufahren.

Was mit am Graveln besonders gefällt ist die Möglichkeit einfach überall hin zu kommen... ich muss mir da im Vorfeld keine bestimmten Routen überlegen sondern fahre eben "querfeldein". Hier in der Umgebung von Graz und generell in Österreich gibt es ja auch einige sehr gute Möglichkeiten zum Gravel-Glück... und da bin ich gerade dabei diese zu erkunden... und dafür freue ich mich schon sehr auf die Gesellschaft anderer Gravel-Club Radlerinnen und Radler.

„Eine Frau ohne Mann ist wie ein Fisch ohne Fahrrad.“

Aber eine Frau ohne Fahrrad - das geht gar nicht 🙂